Wie läuft die Matratzentiefenreinigung ab?

1. Das Laken und das Bettzeug beiseitelegen. Bitte nicht den Matratzenbezug abnehmen! Wir vakuumieren Ihre komplette Matratze. Durch den Unterdruck werden Milben und Milbeneier in der Matratze gelöst und abgetötet. Die Vermehrung der Milben wird hierdurch eingeschränkt. (Milbeneier platzen bei Unterdruck) Die Matratzen werden durch diesen Vorgang nicht beschädigt. Die Milben sind sehr kleine Spinnentiere und haben an den Beinen Widerhaken mit denen sie sich an den Textilien in der Matratze festklammern. Durch die Vakuumierung lösen sich die Widerhaken an den Beinen der Milben-Spinnentierchen und die Milben können beim Reinigungsvorgang besser aus der Matratze gesaugt werden.

2. Im Reinigungsvorgang nach der Vakuumierung werden die Schmutzpartikel wie: Staub, Hautreste, Haare, Milbenkot, Milben und Milbeneier mit einem Spezialmatratzentiefenreinigungsgerät intensiv aus der Matratze gesaugt. Achtung! Handelsübliche Staubsauger sind ungeeignet. Sie holen nicht alle Schmutzpartikel aus der Matratze und blasen trotz Filter mikro-, und nanofeinen Staub und den feinen Milbenkot über die Motorkühlung in die Raumluft. Beutellose Cyclone Sauger blasen besonders viel feinen Staub in die Raumluft. Unser Gerät arbeitet absolut staubfrei. (Der Staub wird im Inneren des Reinigungsgerätes im Wasser gebunden. Dieses Tiefenreinigungsgerät reinigt gleichzeitig die Raumluft. Wir verwenden keine chemischen Mittel! Unser AIR and ROOM CLEANING SYSTEM ist besonders für Allergiker, Asthmatiker und Menschen mit Brochialerkrankungen geeignet.

Das sind die im Wasserbad gebundene Milbenausscheidungen und Milben

Es gibt definitiv keine benutzte Matratze in der es keine Milben gibt. Auch in Ihrer Matratze sind die Milben und er Milbenkot.

Wenn Sie Ihre Matratzen gründlich auch in der Tiefe milbenfrei reinigen lassen wollen, sind wir genau richtig. Nach unserer Matratzentiefenreinigung können Sie wieder in Ihrem Bett tief durchatmen und die Frische einer sauberen Matratze genießen. Wir reinigen Ihre Matratzen direkt bei Ihnen vor Ort. (ohne Chemie) Unser Reinigungssystem ist ausgezeichnet für Allergiker geeignet.

Sie waschen sich gründlich jeden Tag und pflegen sich, gehen sauber ins Bett, doch Ihre Matratze auf der Sie meist mehre Jahre schlafen wird nicht gereinigt und ist mit der Zeit voll Miben und Milbenkot. Man sieht die Milben und den Milbenkot auf der Matratze nicht, aber diese Milben und der Milbenkot sind Allergieauslöser und die heimlichen Krankmacher. Ohne Milben und Milbenkot in Ihrer Matratze schlafen Sie garantiert besser und gesünder. Unsere Kunden bestätigen es uns immer wieder, dass sie nach einer Matratzentiefenreinigung besser und gesünder schlafen.

Die Matratzen regelmäßig natürlich biologisch tiefenreinigen lassen ist die beste Methode gegen eine Hausstaubmilbenallergie – oder Milbenallergieerkrankung. Auf den Einsatz von Giften, chemischen Mitteln und Spray´s, etc. raten wir im Sinne Ihrer Gesundheit grundsätzlich ab. Denn alles was Sie auf Ihre Matratzen auftragen, atmen Sie beim Schlafen wieder ein.

Milben, die heimlichen Krankmacher und Allergieauslöser.

(ca. 2 bis 3 Mio. dieser Milben krabbeln in einer benutzten, nicht gereinigten Matratze. Milben finden in den Matratzen ein optimales Lebensumfeld. Die menschliche Körpertemperatur, Körperausdünstungen wie Schweiß und Feuchtigkeit schaffen fantastische Bedingungen in der Matratze zur Vermehrung der Milben. Milben scheiden das ca. 300fache ihres Körpergewichtes an Milbenkot in drei Monaten aus. Dieser Milbenkot ist der eigentliche und heimliche Krankmacher. Der Milbenkot löst in vielen Fällen Allergien, Haut- und Atemwegserkrankungen aus. Es gibt nur eine wirkungsvolle und logische Methode der Milbenbekämpfung und das ist eine regelmäßige gründliche Tiefenreinigung der Matratzen. Eine regelmäßige Reinigung der Matratzen wird daher besonders von Heilpraktikern, Medizinern, Hygieneinstituten und uns empfohlen. Warum empfehlen wir eine Matratzentiefenreinigung? Weil uns Kunden immer wieder anrufen und mitteilen, dass sie nach unser Matratzentiefenreinigung beschwerdefrei und besser schlafen.

Wie oft soll man seine Matratze tiefenreinigen lassen?

Grundsätzlich gibt es für den privaten Bereich keine Reinigungsintervallvorschriften. In Hotels, Pensionen, Krankenhäusern, Kasernen u.a. öffentlichen Objekten gibt es klare Hygiene- und Matratzenreinigungsvorschriften. Aufgrund jahrelanger Erfahrungen reinigen wir unsere eigenen Matratzen jedes Quartal einmal gründlich. Stammkunden bestellen uns einmal jährlich.

Leiden Sie oder Ihre Angehörigen an:

einer Hausstauballergie, Milbenallergie, Asthma, Bronchial– oder Atemwegserkrankungen? Unser Luft- und Raumreinigungssystem wurde ausgezeichnet und ist besonders für Allergiker geeignet. Es reinigt, ohne Stäube an die Umwelt abzugeben. Zur Reinigung verwenden wir das ausgezeichnete AIR and ROOM Cleaning System

mit der – ALLERGY FRIENDLY – SEPARATOR TENOLOGY – 

Es ist ein sehr gutes Gefühl auf einer tiefengereinigten und sauberen Matratze wieder gesund und erholsam schlafen zu können.

Wir bieten die 100% Zufriedenheitsgarantie! Entweder 100% zufrieden oder Geld zurück.

Tel.: 04101 -76 99 021

Menü schließen